Arno Bender steht vor einem roten Lkw

Erfahren Sie mehr!

Im Jahr 1990 habe ich, Arno Bender, meine Fahrschule für Autos und Motorräder eröffnet – fünf Jahre später kam die Ausbildung für Lkw- und Busfahrer dazu. Aufgrund der großen Nachfrage wurde in Zusammenarbeit mit der Fahrschule Hartmut Kaufmann im Jahr 2009 vereinbart, dass sich meine Fahrschule ausschließlich um die Ausbildung von Lkw-, Traktor- und Busfahrern kümmert und die Auto- und Motorradführerscheine von der Partnerschule angeboten werden.

Meine Fahrschule ist Ausbildungsstätte für beschleunigte Grundqualifikation und für die Weiterbildung nach dem EU-Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz. Seit 2010 ist sie außerdem nach AZWV und § 84 SGB III zertifiziert.

Die Ausbildung erfolgt mit den fahrschuleigenen Fahrzeugen und wird von mir persönlich durchgeführt – bei Bedarf greife ich auf sehr gut geschulte Kollegen zurück.

Es ist mir wichtig, auf die Bedürfnisse meiner Fahrschüler einzugehen und einen guten Draht zu finden. Die Freude am Beruf, das große Engagement und meine angenehme Art werden sehr geschätzt. Ein besonderes Anliegen ist mir die Zusammenarbeit mit dem Jobcenter, die äußerst erfolgreich funktioniert – so habe ich bereits vielen Menschen zu einem Wiedereinstieg ins Berufsleben verholfen.

Ich freue mich auf Sie – Ihr Arno Bender!